Richtung Süd

Ich habe Europa sicher verlassen. Diese Stadt ist wunderbar anders. Willkommen in 1001er Nacht!

Die Menschen sind großartig gastfreundlich und um Mitternacht sind hier immer noch 30 trockene Grad.

Heute hatte ich die Möglichkeit einen Teil des alten Bazars von Malatya zu besuchen. Eine ziemlich spannende Angelegenheit traditionellen Handwerkern bei der Arbeit zusehen zu können... Es riecht nach exotischen Gewürzen und die Luft ist erfüllt von Geschichte in diesen bunten und lebhaften Märkten hier im Orient! Tierfreunden, Tierrechtelern, Veganern und Vegetariern kann ich nicht zum betrachten dieses Albums raten! Die Essgewohnheiten und Lebensmittelverarbeitung dieser Menschen ist völlig anders als in unseren Breitengraden! Immerhin wird hier jede Kleinigkeit eines geschlachteten Tieres verarbeitet und schlussendlich auch verzehrt!

 

Heiko Gantenberg